Webapplikationen

Die Zukunft liegt im Web

Die Nutzung von Software über einen Browser ohne Installation ist zur Gewohnheit geworden. Komplette Office-Pakete werden als Webanwendung angeboten und immer mehr Anwendungen werden vom Desktop ins Internet verlagert.

Geringe Bereitstellungskosten bei einer einfachen Nutzung und Plattformunabhängigkeit machen Webanwendungen zur optimalen Alternative zu Client- / Server-Lösungen und Eigenentwicklungen z.B. auf Office-Basis.

Aufbauen auf Bewährtem

Neben kompletten Eigenentwicklungen mit Ruby on Rails, FLOW3 und PHP oder Java mit Spring kann je nach Anforderung auch auf ein bestehendes Open-Source Produkt aufgebaut werden. Je nach Anforderung finden wir die passende Lösung um Entwicklungskosten und Zeit zu sparen. Dabei vergleichen wir verschiedene Systeme und beraten Sie bezüglich der Einsatzmöglichkeiten und zukünftiger Entwicklungspotenziale.

Open-Source Produkte

Redmine Ticketsystem

Ein umfangreiches und flexibel erweiterbares Ticketsystem zur Projektverwaltung und Aufgabenplanung. Ursprünglich für Softwareprojekte erstellt, können beliebige Arbeitsabläufe mit diesem Projektmanagement-Tool organisiert werden. Durch den Einsatz des Web-Frameworks Ruby on Rails ist die Lösung durch uns einfach anpassbar und zukunftsfähig aufgebaut. Erfahren Sie mehr über das umfangreiche und flexibel an Ihre Arbeitsabläufe anpassbare Ticketsystem "Redmine" und sparen Sie wertvolle Zeit bei der Aufgabenplanung und dem anschliessenden Controlling.

Referenzbeispiele Webanwendungen

Keine Referenzen gefunden


Alle Referenzen

  • Wir können für Webanwendungen an dieser Stelle nur einige Beispiele nennen, da viele Systeme nur kundenintern genutzt und von uns vertraulich behandelt werden. Gerne können wir Ihnen aber in einem persönlichen Gespräch mehr über die technischen Aspekte unserer umgesetzten Projekte erzählen.



Benutzerverwaltung und Sicherheit

Für Webanwendungen die über das Internet zugänglich sind, müssen besondere  Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. Ein Zugriff sollte nur für ausgewählte Benutzer möglich sein. Für die Authentifizierung gibt es von der einfachen Passwortabfrage, bis zu Security-Tokens in Hardware viele Möglichkeiten. Die Verbindung sollte für vertrauliche Daten mit SSL verschlüsselt werden.

Der Security-Teil einer Webanwendung authorisiert Benutzer anhand Ihrer Berechtigungen und anderer Kriterien. So kann z.B. einfach sichergestellt werden, dass Mitarbeiter einer Filiale nur auf Ihre Daten zugreifen können. Flexible Sicherheitsmodelle in individuellen Web-Applikationen ermöglichen vielfältige Regeln für die Zugriffskontrolle.

Reports

Eine übersichtliche Zusammenfassung Ihrer Daten und das Schaffen von neuen Erkenntnissen aus vorhandenen Daten sind eine wichtige Aufgabe von Geschäftsanwendungen. Individuelle Webapplikationen bieten von einer Dashboard-Ansicht für einen schnellen Überblick bis zu detaillierten Berichten in Excel und PDF viele Möglichkeiten die Übersicht zu behalten. Dynamischen Diagramme und Verknüpfung von Geodaten eröffnen neue Blickwinkel auf Geschäftsprozesse.

Zusammenarbeit

Durch Vernetzung wird Zusammenarbeit vereinfacht. Entfernungen werden verkürzt und Mitarbeiter können standortunabhängig zusammenarbeiten. Ein gleichzeitiger Zugriff auf Daten wird über eine intelligente Zugriffssperre (Locking) ermöglicht. Kommunikation in Echtzeit und die Anzeige von aktuellen Ereignisse bringen Standorte und Menschen näher zusammen.

Intelligente Unterstützung

Die Dateneingabe über den Browser erfordert eine besondere Unterstützung des Benutzers in der Web-Anwendung. Mit AJAX können Formulare ohne häufiges Neuladen von Seiten ausgefüllt werden und z.B. Suchanfragen automatisch vervollständigt werden. Funktionen zur mehrfachen Bearbeitung von Datensätzen und eine Zwischenablage bieten einen hohen Komfort bei der täglichen Arbeit mit großen Datenmengen.

Datenbanken

Die Grundlage vieler Webanwendungen sind relationale Datenbanken. Ausgereifte Open-Source Produkte wie z.B. MySQL müssen längst nicht mehr den Vergleich mit teuren Konkurrenten scheuen. Als solide Grundlage von fast allen Webapplikation und Datenbankanwendungen können Daten regelmäßig gesichert und auf mehrere Server verteilt werden.